Fortbildung

Als Fachanwalt für Familien- und Verkehrsrecht habe ich mich stets fortzubilden.

Dabei habe ich mittlerweile an 20 Fortbildungsseminaren für Familienrecht und 9 Fortbildungsseminaren für Verkehrsrecht teilgenommen.

 

Im Familienrecht:

  • Die besten Angriffs- und Verteidigungsmittel in familienrechtlichen Auseinandersetzungen, aktuelle in der Rechtsprechung und der Gesetzgebung
  • Umgangsverweigerung – Das Kind im elterlichen Konflikt
  • Sorge und Umgangsrecht nach Reformen
  • „Familienrecht“ – aktuelle Rechtsprechung des BGH und der Obergerichte zum Unterhaltsrecht, Das unterhaltsrechtliche Einkommen, Elterliche Sorge und Umgangsrecht, FamFG: Das Beschwerdeverfahren und seine Tücken
  • Rechtsprechung des Oberlandesgerichts Braunschweig in Unterhaltssachen
  • Das neue Familienverfahrensgesetz (FamFG)
  • FGG-Reformgesetz in Familiensachen
  • Die Immobilie im Familienrecht
  • Gestaltungsmöglichkeiten im neuen Ehevertragsrecht
  • Versorgungsausgleich
  • „Minenfeld“ Zugewinnausgleich
  • „Neues Unterhaltsrecht"
  • Unterhaltspflichtige Einkommen bei Selbstständigen und Nichtselbstständigen
  • „Was der Familienrechtler über Strafrecht und Sozialrecht wissen sollte"
  • Expertenseminar zum Verfahren im Familienrecht
  • Unterhaltsbemessung und Unterhaltsprozessrecht
  • Erarbeitung der unterhaltsrechtlichen Leistungsfähigkeit anhand von Steuer- und Gewinnermittlungsunterlagen
  • Jahresarbeitstagung Familienrecht
  • Herbsttagung und Mitgliederversammlung der AG Familienrecht im DAV
  • Aktuelles Familienrecht/Aktuelles Unterhaltsrecht / „update“ Vermögensauseinandersetzung

 

Im Verkehrsrecht:

  • Praxiswissen des Anwalts zum Verkehrsrecht 2014 –Führerscheinmaßnahmen vermeiden, Flensburger Punkte optimieren, Schadensregulierung beschleunigen
  • „Aktuelles Verkehrsrecht“ 2013
  • „Verkehrsrecht“ – Dauerbrenner Personenschaden, Unfallflucht aus Verteidigersicht
  • „Der Verkehrsunfall im Versicherungsrecht“
  • „Verkehrsrecht“ –Verkehrsstrafrecht/OWi, Verkehrsrecht aktuell, Versicherungsrecht/Neuerungen bei der MPU
  • Prozessrecht für Verkehrsanwälte, Aktuelles zum Quotenrecht
  • Unfallflucht
  • Anwaltliche Hilfestellung rund um die MPU
  • „Verkehrsrecht“- Der Todesfall im Personenschaden, Update Verkehrszivilrecht 2015, erfolgreiche Verteidigung bei Fahrverbot